7-Schritte-Seminar

Ein Erfahrungsbericht über lösungsorientiertes Arbeiten in Selbsthilfegruppen von Antonia Peters

Selbsthilfe bedeutet, die eigenen Probleme im Rahmen der eigenen Möglichkeiten aktiv in die Hand zu nehmen. Spontan entschloß ich mich 1997 eine Selbsthilfegruppe zu gründen, nachdem ich auf der Trichotillomanie-Tagung in Hamburg andere Betroffene kennen gelernt hatte.

Veröffentlicht in Selbsthilfe
Samstag, den 02. Januar 2010 um 17:55 Uhr

Bericht vom Bundestreffen der Tricho-SGHs vom Januar 2005

Vom 7. bis zum 9. Januar haben sich einige Vertreter der deutschen Selbsthilfegruppen in Meschede zusammengefunden, um gemeinsam über die Arbeit von Selbsthlfegruppen zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen. Hier schreibt Antonia über das, was dort alles erarbeitet wurde.

Veröffentlicht in Selbsthilfe
Samstag, den 02. Januar 2010 um 17:54 Uhr

Selbsthilfe - ein Schritt aus der Isolation

Trichotillomanie macht vor allem eins: einsam. Man glaubt man ist allein und fühlt sich unverstanden. Selbsthilfegruppen bieten hier als eine eigene Form des sozialen Miteinanders gute Hilfe. Sie eröffnen neue Beziehungen und ergänzen so fehlende Nachbarschaft und Verwandtschaft. Als Ergänzung zu psychotherapeutischer Betreuung sind sie also ideal.

Veröffentlicht in Selbsthilfe
Samstag, den 02. Januar 2010 um 02:00 Uhr

Internet und Selbsthilfe

Wie mit vielen anderen Dingen auch, kann das Internet, wenn falsch eingesetzt, mehr schaden als nutzen. Auch beim Thema Selbsthilfe und der Informationssuche im Internet gibt es ein paar Punkte, auf die ich den Besucher dieser Seite gerne aufmerksam machen möchte, damit er sich bewusst wird, wie ihm das gerade Gefundene am besten helfen kann. Denn ich habe dieses Informationsangebot bereitgestellt, damit Euch geholfen wird, und nichts sonst.

 

Veröffentlicht in Vermischtes

Spenden

Hat dir der Artikel geholfen? Möchtest du etwas zurückgeben? Wir sind für jede Hilfe dankbar :)